8. Ethik-Forum am 14.11.2018 - Patientenverfügung – was ist das?

Die Resonanz auf das 7. Woltersdorfer Ethik-Forum „Ist die Patientenverfügung gescheitert?“ war enorm. Deshalb werden wir beim 8. Ethik-Forum das Thema unter der Fragestellung „Patientenverfügung – was ist das?“ vertiefen. Denn der Wunsch der meisten Menschen in schweren Krisensituationen und am Lebensende ist ungebrochen: Schmerzfreiheit und ein würdevoller Umgang!
In Vorträgen und Diskussionen wollen wir überlegen, wie der Patientenwille in der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung und bei dementen, schwerstbetroffen Patienten umgesetzt wird. Und wir fragen, was der Betreuungsrichter unter Patientenwillen versteht.

Herzliche Einladung!
Mittwoch, 14 November 2018
14:00 Uhr
Ebene C
E-Mail-Anmeldung - >

Programm und Flyer ->

Flyer zum 8. Ethik-Forum



< Zurück | Zur Veranstaltungsübersicht  >